• Rezepte,  Brot

    Kartoffelpüree-Brot

    Ich habe schon immer versucht, möglichst viele anfallende Reste zu verwerten, aber erst, seit ich kleine, leider ziemlich wählerische Kinder habe, ist es zu einer Daueraufgabe wie Wäschewaschen und Zähneputzen geworden. Bei uns würden Unmengen an Lebensmitteln im Müll landen…

  • Rezepte,  Brötchen

    Körner-Schnecken mit Fruchtsaft

    Ich könnte jetzt einfach nur schreiben: Ich habe mir für euch ein Rezept überlegt, mit einem relativ schnellen Vorteig, der trotzdem richtig viel Aroma hat. So könnt ihr in vergleichsweise kurzer Zeit leckere Semmeln backen, die außerdem noch am nächsten…

  • Rezepte,  Brötchen

    Couscous-Orangen-Semmeln

    Dieses Rezept hat mich zeitweise fast zum Wahnsinn getrieben. Vor einer gefühlten Ewigkeit habe ich ganz spontan Abends einen Teig angesetzt und dabei die Zutaten aus ganz praktischen Gründen ausgewählt. Couscous ist eine hervorragende Möglichkeit, viel Flüssigkeit in den Teig…

  • Rezepte,  Brötchen

    Reine Dinkel-Vollkorn-Brötchen

    Schöne lockere Semmeln, die ausschließlich mit Vollkornmehl gebacken werden, hinzubekommen ist immer wieder eine Herausforderung für mich. Ich habe längst aufgehört, die Versuche zu zählen, die ich bisher unternommen habe. Und die allerwenigsten haben auch nur zu einigermaßen brauchbaren Ergebnissen…

  • Rezepte,  Brötchen

    Helle Kürbis-Brötchen

    Im letzten wettertechnisch – vorsichtig ausgedrückt – schwierigen Sommer ist in meinem Garten vieles nicht oder zumindest nicht richtig gewachsen. Das Wurzelgemüse bestand aus viel Grün und wenig Wurzel, die Zucchinipflanzen sind größtenteils den Schnecken zum Opfer gefallen und die…

  • Rezepte,  Brötchen,  Herzhaftes

    Dinkel-Burger-Brötchen

    Seit Jahren starte ich alle paar Monate einen Versuch, Burger-Brötchen zu backen, die es allen recht machen. Bisher bin ich immer gescheitert. Mindestens einer von uns war immer unzufrieden. Das Problem dabei sind die komplett unterschiedlichen Erwartungen. Mein Mann möchte…

  • Rezepte,  Brot

    Hirse-Buttermilch-Brot

    Rein theoretisch gibt es genau zwei Arten von Rezepten. Die einen gelingen einem auf Anhieb und man kann direkt die erste Version aufschreiben und veröffentlichen. Die anderen brauchen mehrere Anläufe, weil immer irgendetwas nicht ganz passt und man immer noch…